Die Initiative „Kauf vor Ort“

 

Bereits seit 2015 machen sich die Augsburger Allgemeine und ihre Heimatzeitungen mit der Initiative „Kauf vor Ort“ (KvO) für Händler, Handwerker und Dienstleister aus der Region stark. Mit unserem gemeinsamen Engagement leisten wir einen Beitrag dazu, die Angebotsvielfalt unserer Heimat zu erhalten und den lokalen Firmen, Betrieben und Unternehmen den Rücken zu stärken.

Werben mit „Kauf vor Ort“

Als Werbekunde dürfen Sie mit Ihrer Heimatzeitung auf einen zuverlässigen Partner vertrauen, der die regionale Vielfalt und Expertise vor Ort auf allen Kanälen erlebbar macht. Ausgeklügelte und zielgruppenspezifische Crossmedia-Lösungen behalten die Bedürfnisse Ihrer Endkunden stets im Auge und ermöglichen so eine umfassende Marktdurchdringung.

DAS MACHT DIE INITIATIVE „KAUF VOR ORT“ ZU EINEM ZEITGEMÄSSEN INSTRUMENT DER LANGFRISTIGEN KUNDENBINDUNG.

PARTNER WERDEN

Als Experte vor Ort kennen Sie nicht nur Ihre Branche, sondern auch die Bedürfnisse Ihrer Kunden. Als erfahrener Werbedienstleister wissen wir, dass sich optimale Medialösungen immer aus einem individuellen Kontext ergeben. Deshalb unterstützen wir Sie im Rahmen der Initiative „Kauf vor Ort“ genau in dem Umfang, der für Sie und Ihr Unternehmen Erfolg verspricht.

KVO-PARTNERSCHAFT

Eine solide Grundlage für unsere Zusammenarbeit bildet die KvO-Partnerschaft. Diese beinhaltet eine sinnvolle Mischung aus analogen und digitalen Werbemaßnahmen, wie beispielsweise eine Angebotsanzeige in der Tageszeitung und einen Premiumeintrag in unseren digitalen KvO-Kanälen, auf die individuell weiter aufgebaut werden kann. Vielleicht ist ein Video zu einem innovativen Produkt eine gute Ergänzung? Oder aber auch eine „Hinter-den-Kulissen-Reportage“ aus Ihrem Betrieb oder eine Veranstaltung vor Ort.

Weitere Informationen zu den vielfältigen Werbemöglichkeiten finden Sie hier

Gerne unterstützen Sie die erfahrenen KvO-Mediaberater/innen dabei, ein geeignetes Crossmedia-Marketingpaket zu schnüren und Ihr Werbevorhaben optimal umzusetzen. Durch einen Klick auf die unten stehenden Regionen gelangen Sie automatisch zu Ihrem Ansprechpartner. Unsere Mediaberater/innen freuen sich auf Ihre Anfrage.